GSManager für GameserverGSManager for gameserversGSManager für GameserverGSManager für GameserverGSManager für Gameserver
info@gamed.de 09561 / 97 622 73 Login
 

GSManager für Gameserver

Der neue GSManager für Battlefield und Call of Duty Gameserver

Der GS Manager ist ein Tool ähnlich dem bereits bekannten Procon Adminplugin mit dem man Battlefield Server verwalten kann, aber der GSManager kann noch viel mehr.

Der GSManager dient nicht nur der Verwaltung von Battlefield Servern sondern kann auch für andere Games wie zb. Call of Duty genutzt werden. Viele Cod Admins werden sicherlich noch den Manu Adminmod kennen, dieser wurde jetzt weiter entwickelt und unterstützt nun auch Battlefield 4, BF3 und Battlefield Hardline. Es ist geplant noch weitere Games und auch Voice Server über den GSManager zu verwalten. Der GSManager wird das zukünftige "All in One" Admintool für Gameserver.

Der GSManager wir in zusammenarbeit mit gamed! entwickelt und exclusiv allen Kunden zum Release von Battlefield Hardline zur verfügung gestellt.

GS Manager Layer Server

  • Hardware Intel Xeon
  • Software Linux
  • Slot 1
  • Slot / ab 2,99 €
 

Schnell und einfach deinen Gameserver administrieren

Er bietet Dir als Administrator Funktionen, mit denen Du deine Server wesentlich einfacher und schneller kontrollieren kannst und erweitert den Server um viele nützliche Funktionen, wie zb. das kicken von Spielern und diese zu sperren, zudem kannst Du die Karten wechseln, Änderungen an Spieleinstellungen vornehmen oder Informationen über die Spieler auf dem Server abrufen. Das ganze in Echtzeit direkt auf dem Server.

Der GSManager bietet über verschiedene Schnittstellen, Zugriff auf viele Funktionen. Für alle Spieler können Berechtigungen erstellt werden welche diese dann auf dem Server nutzen können, es ist keine Weitergabe des RCON-Passwortes an deine Serveradmins mehr notwendig. Du hast die volle Kontrolle über das, was auf deinem Gameserver passiert.

Der GSManager bietet zahlreiche automatisierte Funktionen. So werden Spieler, die sich falsch verhalten, also z.B. Schimpfwörter verwenden, unangemessene Namen tragen, verbotene Waffen verwenden oder anderweitig unerwünschte Dinge tun, automatisch erkannt, verwarnt und gegebenenfalls entfernt oder gesperrt. Nach einmaliger Konfiguration dieser Funktionen ist kein weiteres Einschreiten eines Administrators mehr nötig. Der GSManager läuft Tag und Nacht und überwacht dabei deinen Server. Regeln können auf diese Art einfach und gezielt durchgesetzt werden.

Der GSManager funktioniert wie ein Reines Rcon Tool und der Layer setzt die Befehle Live auf dem Gameserver, dadurch müssen keine Änderungen am Server selber vorgenommen werden was die Administration der Server sehr vereinfacht. Weitere Infos und eien Dokumentation zum GSManager findet Ihr auf den Webseiten des GSManager

Folgende Befehle und Funktionen werden unterstützt:

  • Punishment System (Strafen werden gespeichert, Warnungen addiert und führen nach X Warnungen zum Ban, etc.)
  • Anti-Teamkill (Mit aus BF2 bekannter !forgive Funktion)
  • GeoIP (Ortserkennung, für Welcomemessages o.ä -> Auch Countryfilter möglich)
  • Censor (Bad Names / Bad Words)
  • Banner (Advertising, Automessages)
  • Mapvote (Vote für die nächste Map am Anfang der Map)
  • Pingkick (Für High Ping)
  • Teambalancer (Aktuell nur bei ungleichen Teams, Skillscrambler in Arbeit)
  • Random Mapcycle (Zufällige Karte)
  • Mapsettings (Bestimmte Einstellungen für bestimmte Maps ändern, direkt per RCON-Befehlen)
  • Killing Spree Messages (First Blood, Knife Kill, Kill Streaks, Death Streaks)
  • Statistiken (MySQL / SQLite) - auf Server ausgebbar und mit Datenzugriff auch in einer Statistikseite auf der eigenen Homepage
  • Voting (Map, Kick, Ban, Gametype Voting)
  • Weaponrestrictions (Verbot / Verwarnung für bestimmte Waffen)
  • Welcomemessages (für Gruppen, mit Platzhaltern, wie Nummer, Ranking Position, Location usw.)

Alle typischen Adminbefehle können direkt über den GSManager verwaltet werden zb. Warn, Kick, Temp-Bann, Bann, Kill, Map, Nextmap, Info, etc. Die Möglichkeiten sind ungebegrenzt da du die Möglichkeit hast, über den GS-Manager eigene Befehle unter Verwendung von RCON und Platzhaltern einzufügen.

Hol dir jetzt den neuen GSManager für den Battlefield Hardline Server und du wirst nichts anderes mehr nutzen wollen.