Left 4 Dead 2 Gameserver

Left 4 Dead 2 Gameserver

Left 4 Dead 2 ist ein von Valve entwickeltes Koop-Multiplayer-Computerspiel. Die Fortsetzung von Left 4 Dead erschien am 17. November 2009 weltweit über Steam und in den USA für XBox 360, sowie am 20. November im weltweiten Handel für beide Plattformen. Left 4 Dead 2 enthält neue Waffen und Gegner und spielt vorwiegend im Süden der Vereinigten Staaten. Anders als ursprünglich erwartet, erschien keine Version für die PlayStation 3.


Kunden, die die Fortsetzung über die Distributionsplattform Steam vorbestellt hatten, konnten die Demo bereits ab dem 27. Oktober 2009 spielen. Zudem erhielten sie im Spiel exklusiv einen Baseballschläger als Nahkampfwaffe. Allen anderen stand die Demo nur vom 3. November (zwei Wochen vor dem Erscheinen des Spiels) bis Ende November zur Verfügung.

Wie schon im ersten Teil bricht in der Fortsetzung eine Krankheit namens green flu (dt.: grüne Grippe) aus, durch die Menschen zu Infizierten mutieren. Left 4 Dead 2 spielt eine Woche nach den Ereignissen aus Teil 1, also „drei Wochen nach der ersten Infektion“. Wie im Intro zu sehen, versuchen die vier Überlebenden Coach, Ellis, Nick und Rochelle, eine Evakuierungsstation zu erreichen, um von dort aus mit Helikoptern aus dem verseuchten Gebiet geflogen zu werden. Allerdings verpassen sie das Militär knapp und müssen sich aus eigener Kraft aus der Stadt retten. ( Quelle Wikipedia )

L4D2 Server Daten

  • Hardware Intel Xeon Server 8 x 3,2 GHz
  • Software Ubuntu
  • Slot 4-32
  • Slot / Monatlich 0,59 €
 
 

Options

  • Voiceserver Optional TS3, Mumble, Ventrilo
  • Fastdownload Optional 1-5 GB ab 2€
  • Datenbank Optional Für Rankings oder Stats

Performance

Server Addons

 

Root-Server

Dedicated Server

 

Voice-Server

TS3, Ventrilo, Mumble

 

Add-Ons

Database, Fastdownload, TV-Server

Weitere Top-Spiele bei gamed!de

Bequem bezahlen