2011
06.25

Wie Sie sicherlich schon aus diversen Quellen erfahren haben, wird Crytek am Montag, den 27. Juni 2011 einen Patch (1.9) für Crysis 2 veröffentlichen. Dieser Patch aktivert erstmals die DirectX-11-Funktion im Spiel. Diese bietet Tessellation für die Umgebung, Parallax Occlusion Mapping, tesselliertes (Nvidia-)Wasser sowie eine verbesserte Darstellung der Bewegungs- und Tiefenunschärfe, auch für Partikel. Die Umgebungsverdeckung (SSAO) wird in Form von Screen Space Directional Occlusion (SSDO) drastisch aufgebohrt, womit die ohnehin schon grandiose Beleuchtung noch realistischer wirkt. Besitzen Sie keine DX11-Grafikkarte, kommen Sie zumindest in den Genuss von mehr FPS, Contacts Shadows (spezielle weiche Schatten) sowie Penumbras und Echtzeit-Reflektionen (SSR) sowie High-Resolution-Texturen.

Das passende Serverupdate dazu wird am Montag, den 27. Juni 2011 um 18:00 Uhr deutscher Zeit ausgerollt. Es kann daher in den darauffolgenden Minuten zu kurzen Serverneustarts, bedingt durch das Update, kommen. Wir rechnen damit gegen 18:30 Uhr alle Arbeiten an den Systemen abgeschlossen zu haben. Der komplette Changelog des Patches ist im Anhang zu finden.

Wichtiger Hinweis:
Ihr könnt erst wieder auf dem Server spielen nachdem ihr euer Spiel ebenfalls geupdated habt -
der Patch ist nicht “rückwärts-kompatibel”

Bei Fragen oder Problemen steht Ihnen der Support jederzeit zur Verfügung.

Weiterhin viel Spaß auf unseren Servern und mit dem neuen Grafikerlebnis in Crysis 2 wünscht Ihnen das
gamed!de Ranked-Server Team

Weiterlesen

2011
06.24

Und wiedermal ist ein Update leider gründlich daneben gegangen! Das in der Nacht erschienene Update für TF2, CSS und weitere Orangeboxtitel ist leider gründlich verbuggt. Server stürtzen regelmäßig ab oder hängen  in der Reboot-Schleife.

 

Wir versuchen – im Rahmen unserer Möglichkeiten – die Störung schnellstmöglich zu beheben.

UPDATE: Bitte deaktiviert auf euren Servern zBlock und das ESL Plugin. Sobald eines dieser Plugins aktiv ist, starten die Gameserver nicht mehr.

UPDATE: Metamod und Sourcemod funktionieren ebenfalls NICHT: Mit folgenden SnapShot-Versionen (stable branch) funktioniert es wieder:

MetaMod-Snapshot
http://www.metamodsource.net/mmsdrop/1.8/mmsource-1.8.8-hg774-linux.tar.gz

SourceMod-Snapshot
http://www.sourcemod.net/smdrop/1.3/sourcemod-1.3.9-hg3154-linux.tar.gz

 

Hier das Aktuelle Update

Team Fortress 2, Counter-Strike: Source, Day of Defeat: Source and Half-Life 2: Deathmatch Updates Released
Freitag, 24. Juni 2011 03:57

Updates to Team Fortress 2, Counter-Strike: Source, Day of Defeat: Source and Half-Life 2: Deathmatch have been released. The updates will be applied automatically when your Steam client is restarted. The major changes include:

Source Engine Changes (CS:S, DoD:S, TF2, HL2:DM)

* Updated the shared interfaces for the TF2 Free To Play update
* Updated the shared localization files

Team Fortress 2

* TF2 is now Free To Play
* Added the Uber Update: http://www.teamfortress.com/uberupdate/
* Added PL_Barnblitz, a new Payload map
* Added all kinds of new goodies!
* The Main menu now has a “Start Playing” option which presents users with various game modes to choose from. Once selected, the game matches the player into the best available server for that mode.
* The Crafting interface has been redesigned to accommodate the fact that crafting blueprints are always known to players now.
* The Item selection screen in Loadouts has been redesigned to support selection among a larger number of items.
* Training improvements:
* * New training user interface
* * Added “A,W,S,D” movement instruction to Soldier training
* * Added ammo instruction to Engineer training
* * Clarified many instructional strings
* Added new voting sounds
* Fixed various Coaching bugs
* Fixed various gameplay bugs

2011
06.16

gamed!de – Gameserver bringt Dir mit dem neuem Ranked Pro eine neue Option für noch mehr Leistung für Deine Ranked-Spiele.

Leistungstechnisch bekommst du mit dem Ranked-Pro aktuellste EPS Server Standards in Verbindung mit den speziellen, auf Windows-Server laufenden Ranked-titeln, z.B. Battlefield Bad Company 2, Brink, Crysis2 oder Homefront. PRO steht hierbei für Professionell und richtet sich vor allem an Teams mit hohen Ansprüchen im Liga-Alltag, aber auch an jeden der seinem Public Server den letzten Feinschliff verpassen möchte. Der Slotpreis liegt mit 2,49 € pro Slot inklusive Multi-Voiceserver, auf einem sehr niedrigen Niveau.

Die Fakten zum Ranked-Pro:

Zum Einsatz kommen Quad-Core Server von INTEL mit großzügig dimensionierten 8 GB DDR3 Arbeitsspeicher, schnelle WD-Black Festplatten und 1000 MBit Anbindung zum Switch. Die Hardware wird maximal mit 3 weiteren Kunden geteilt.

 

2011
06.14

Am Wochenende wurden Server von Bethesda Softworks gehackt und ein Teil der gespeicherten
Daten geklaut
. Davon sind auch die User des Spiels Brink betroffen!

Wie viele Nutzer genau getroffen wurden, wurde allerdings nicht angegeben.
Es wurden aber keine finanziellen Daten (Kreditkarten-Daten o.ä.) abgegriffen.

Als Vorsichtsmaßnahme empfiehlt Bethesda Softworks seinen Nutzern sofort, ihre Passwörter zu wechseln – die für die Community-Foren und die Statistik-Seite für Brink-Spieler mit eingeschlossen.

“Wenn Ihre Daten wie Nutzername/E-Mail-Adresse/Passwort denen gleichen, die sie auf anderen Sites benutzen, empfehlen wir auch dort das Passwort zu ändern” (Zitat aus dem Bethesda-Blog.)

Zudem sollten die Nutzer aufmerksam gegenüber verdächtigen E-Mails und Account-Aktivitäten sein.

2011
06.13

Wir wurden gerade von EA darüber informiert, dass GameSpy am Dienstag, den 14. Juni Wartungsarbeiten durchführen wird. In dieser Zeit sind keinerlei Verbindungen mit den Spieleservern möglich. Auch Funktionen wie das Chatsystem sind von diesen Wartungsarbeiten betroffen.
Von diesen Arbeiten ist u.a. das Spiel Crysis 2 betroffen, sowie alle anderen Spiele die GameSpy nutzen.

Die Arbeiten finden zwischen 00:00 – 02:00 PDT, also zwischen 09:00 – 11:00 Uhr deutscher Zeit, statt.

Der Status kann auf folgenden Seiten eingesehen werden:
http://twitter.com/gamespystatus und http://status.poweredbygamespy.com/ .

Subject: GameSpy Planned Maintenance Tue Jun 14 00:00 – 02:00 PDT

GameSpy will be performing maintenance that will impact all services on all tiers during the maintenance window on Monday at midnight (Tuesday, June 14, 2011 00:00 – 02:00 PDT). During the maintenance *no* connections or requests to any services (such as Presence & Messaging, Chat, Comrade, Matchmaking, Sake, ATLAS, Brigades, or Direct2Game) are expected to remain available. The maintenance is expected to last no longer than 2 hours. Follow GameSpy status reports on http://twitter.com/gamespystatus and http://status.poweredbygamespy.com/ .

2011
06.09

Update vom 09.Juni 2011:

In diesem Moment wird ein weiterer Data-Patch von Crytek an die Server verteilt – darauf folgt ein automatischer Reboot der Server. Dieses Mal werden einige Uneinheitlichkeiten mit den Waffen behoben die nach dem letzten Data-Patch aufgetreten sind.

We have made a tweak to the PC data patch to correct some weapon inconsistencies introduced with the recent data patch. Your servers will now be auto restarting.

 

Original-Nachricht vom 08. Juni 2011:

Mit dem letzten großen Update hat Crytek eine kleine Funktion eingebaut die es den Entwicklern ermöglicht, kleiner Bugs und Exploits automatisch zu fixen ohne ein großes Update über die Serverprovider auszurollen. Ein sogenannter “Data-Patch” wurde heute vorgenommen und hat eine fehlerhafte Bewertung behoben mit der man die XP schnell hochboosten konnte.

Nachteil dieser “Data-Patch”-Funktion ist, dass wir keinerlei Einfluss darauf haben und die Server sich automatisch einmal neu starten nachdem der Patch eingespielt wurde.

Wir informieren aber möglichst zeitnah, sobald wir über die Patches informiert werden.

Hier der Changelog zum heutigen “Data-Patch”:

We will deploy a data patch to tweak the scoring the capture the relay game mode. As players get points for returning the relay and for picking it up, a friendly and enemy can cooperate to boost their XP rapidly. The data patch will change the score for these two events to 0, removing the exploit. Once the patch goes live, your servers will automatically restart.

 

2011
06.08

Nachdem der erste Updateversuch am Wochenanfang misslungen ist, haben wir heute eine neue Version von DICE erhalten die wir gerade nochmal ausführlich testen.

Das Update erfolgt in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (gegen 03:00 Uhr).

Inzwischen haben wir auch erfahren, warum das erste Update nicht funktioniert hat:

What was the problem with R31 anyway?

Microsoft had pushed out an update via Windows Update on ~20 Apr 2011. It was a security update for MSVC 2005. A side effect of this update was that any executables built with the updated MSVC would require a new MSVC redist to be installed.

Bei Fragen oder Problemen könnt ihr euch jederzeit an den Support wenden!
Wie gewohnt, gibt es hier noch den Changelog für das Update:

- The PunkBuster module can now start talking to master servers immediately once the server has connected to Plasma (about 30 seconds after launch). This means that any server that has been online for 30+ minutes should have auto-updated itself to the latest PunkBuster version by then. Prior versions of the game server required a player to enter the game server before it was able to talk to the master servers.

- The current version of the PunkBuster module can be queried via the serverInfo command

- Added info about join queue enabled/disabled status to serverInfo command

- Added server region setting information to serverInfo command

2011
06.01

Nach anfänglichen Problemen in der letzten Nacht konnten wir heute Nachmittag die geplanten Wartungsarbeiten vornehmen und alle fehlerhaften Dateien durch die korrekten ersetzen.

Im Laufe des Tages traf auch ein weiterer Serverpatch ein den wir in diesem Zuge gleich mit verteilt haben. Auch hier haben wir erst ausführlich auf mehreren Systemen getestet, bevor wir die Kundenserver damit ausgestattet haben.

Alle Systeme wurden ohne Schwierigkeiten geupdated und die Gameserver wieder gestartet.

Bei Fragen od. Problemen könnt ihr euch jederzeit an den Support wenden.