2011
04.08

Wir haben unsere HLStats nun auf HLX:CE geupdated. Im Zuge der Umstellung gibt es nun HLStatsX für alle – fast alle.

 

 

Nebst CS:Source können wir nun auch CS 1.6, DOD, DOD:Source CS Pomod, Team Fortess 2, sowie auch Left 4 Dead und Left4Dead 2 in das gamed!de Golbal-Ranking aufnehmen.

Die Stats können nun auch über unsere Webseite unter Features eingesehen werden. http://gameserver.gamed.de/features/rankings.html

Wer seinen Server in das System aufgenommen haben möchte melde sich einfach bei uns über die Supportfunktion im Kundeninterface. Vorab müsst ihr ggf. ein paar Einstellungen an eurem Gameserver vornehmen. Infos zur Einrichtung findet Ihr in unseren FAQ.

2011
04.05

Wir haben nun auch eine Vorlage der ESL-Konfiguration bei den Crysis 2-Servern angefügt. Diese findet ihr in jedem Konfigurationsset hier:




Wenn ihr diese über den -Button öffnet findet ihr eine kurze Erklärung und danach die komplette Vorlage einer ESL-Konfiguration. Ihr müsst den gesamten Bereich zwischen den Trennlinien in eure LevelRotation.xml kopieren und nur noch ggf. den Servernamen und die MOTD anpassen. Ein Serverpasswort könnt ihr in der dedicated.cfg setzen. Am Einfachsten wird es sein, ein eigenes Konfigurationsset für ESL-Matches anzulegen.
 

2011
04.04

Hier eine Erklärung zum Einrichten der RCON-Funktion und einiger Befehle.


Den markierten Bereich müsst ihr gegen euer gewünschtes RCON-Passwort ersetzen und den Dialog speichern. Wir empfehlen nach wie vor die Steuerung per Webinterface, da uns dies die Fehlersuche etwas erleichtert. Startet nun euren Server mit dem angelegten Profil (natürlich könnt ihr vorher noch Servernamen etc. in der LevelRotation.xml anpassen).

Ist der Server wieder gestartet könnt ihr euch darauf verbinden und dann mit der [^]-Taste die Konsole öffnen. Ihr könnt euch dann folgendermaßen auf den Server anmelden:

rcon_connect addr:%IP% port:64100 pass:%PW%

%IP% ersetzt ihr bitte mit eurer IP (ohne Port) und %PW% mit dem zuvor definierten Passwort. Der Port für die RCON-Funktion ist bei uns immer 64100! Ihr solltet dann folgende Rückmeldung vom Server erhalten:

Nun seid ihr erfolgreich per RCON angemeldet und könnt euren Server steuern. Dazu müsst ihr jeden Befehl mit rcon_command, gefolgt von der gewünschten Einstellung, abgeben. Also zum Beispiel:


Um nun Spieler zu kicken oder zu bannen, gibt es die Befehle kick und ban. Um jemand zu kicken/bannen benötigt ihr erstmal seinen Spielernamen oder seine Profil-ID. Diese findet ihr mit dem Befehl status, das sieht so aus:


Um nun zu kicken/bannen geht ihr wie folgt vor:

Außerdem könnt ihr, wenn ihr allein oder zu zweit auf dem Server seid, das Spiel folgendermaßen sofort starten:

rcon_command gl_startgame

Weitere Befehle sollten in der offiziellen Multiplayer-Doku zu finden sein.
Für weitere Fragen steht euch der Support jederzeit zur Verfügung!

2011
04.04

Lange erwartet und nun endlich veröffentlicht!
Seit 19 Uhr deutscher Zeit ist der neue Patch veröffentlicht. Unsere Server synchronisieren in diesen Augenblicken die neuen Files. Danach starten alle Gameserver einmal komplett neu, danach ist das Update abgeschlossen. Es gibt außerdem ein Update für die Gameclients bei euch (entweder über Steam oder den EA Download Manager). Solltet ihr also nicht auf euren Server verbinden können, prüft zunächst bitte ob euer Spiel die aktuellste Version hat!

2011
04.02

Nachdem wir eigentlich geplant hatten die RCON-Funktion an diesem Wochenende zu aktivieren, müssen wir das leider wieder zurückziehen. Grund dafür ist ein Fehler in der Serversoftware der die IP-Adresse des RCON-Servers nicht korrekt setzt (auf 0.0.0.0 statt auf die richtige IP). Das führt dazu, dass man sich nicht darauf verbinden kann. Somit ist es uns nicht möglich die Funktion bereitzustellen. Einige Tests unsererseits haben das leider bestätigt und auch Kollegen anderer Provider melden das gleiche Problem. Crytek arbeitet bereits daran, das Problem zu beheben.
Am Montag soll es einen weiteren Patch geben.